Home Biografien Gallerie Diskographie Kontakt Konzertkalender Programme

Das Ensemble Musica Poetica wurde 1982 von Sabine und Tuomas Kaipainen gegründet. Der Name rührt vom gleichlautenden barocken Fachbegriff her. “Musica Poetica” bedeutet die möglichst direkte Übertragung der Rhetorik auf die Kompositionskunst. Dabei wird Musik zur Klang-Rede. Dieses Wissen inspiriert das Ensemble immer wieder zu neuen, lebhaften, sprechenden Interpretationen.

Das Ensemble tritt in verschiedenen Formationen auf. Musica Poetica gab zahlreiche Konzerte an Festivals (Helsinki, Arolsen, Naantali, Kuhmo, Moskau, St. Petersburg etc.) und nahm mehrere Tonträger auf.

Barockmusik im Originalklang:
üppig, farbig. Kammerton a= 392 HZ, Werckmeister II

>> PRESSESTIMMEN





















foto by Camenisch